Herzlich willkommen

Als unsere Patientin oder unser Patient vertrauen Sie auf beste ärztlich-pflegerische Versorgung und umfassende Hilfe. Dafür setzen wir unser Können und unsere ganze Kraft ein. Wir wollen für Ihre persönliche Situation ein offenes Ohr haben.

Der Leitgedanke "Kompetenz und Zuwendung" ist für uns Verpflichtung bei unserer Arbeit im christlichen Krankenhaus. Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unser Krankenhaus und seine Leistungen im einzelnen vor.
 

    Ihr Telefon-Kontakt zu uns:

                 02501-17 0


               weitere Kontakthinweise hier
 

 

Aktuelle Schlagzeilen

3. April 2014

Keine Angst vor der Operation

Damit während der OP nicht das passiert, was manche Patienten als Ärztepfusch bezeichnen, arbeitet das Ärzteteam des Herz-Jesu-Krankenhauses nach einem präzisen OP-Plan, der von vielen flankierenden Maßnahmen begleitet wird. Dr. Friedrich Georg Scherf, Chefarzt Chirurgie, nahm den Zuhöreren des Patientenseminars „Patientensicherheit im OP: was wir aus der Luftfahrt gelernt haben“ die Scheu am Beispiel der Endoprothetik von Hüft- und Kniegelenk. weiter

Krankenhäuser in Aktion

Umringt von Medienvertretern: Die sechs Akut-Krankenhäuser in Münster machten in einer gemeinsamen Aktion auf die prekäre finanzielle Situation sowie auf die Schwierigkeit aufmerksam, Personal zu finden. Die (noch) sehr hohe Zufriedenheit der Patienten werden die Krankenhäuser nicht allein durch ihre große Leistungsbereitschaft aufrecht erhalten können. Die Politik ist dringend gefragt. weiter

25. Februar 2014

Närrische Studiowelle

Kurz vor den tollen Tagen empfing Moderator des Krankenhausfunks, Folker Flasse, nicht nur das Stadtjugendprinzenpaar, sondern auch seine Totalität, Prinz Hendrik I. mit seinem Gefolge. Für Flasse als überzeugten Karnevalisten und Prinz Karneval der Session 1988/89 war es natürlich ein besonderer Leckerbissen, den er den Krankenhaushörern schmackhaft machen konnte. weiter

Termine

Für Patienten

Anmeldung zur
Diabetiker-Betreuung

 

Für werdende Eltern

Infoabend und Kreißsaalführung
jeden 1. Dienstag im Monat
19 bis etwa 21 Uhr
Teilnehmer treffen sich an der Information im Erdgeschoss

 

Endoschule
Rund ums künstliche Kniegelenk
Dienstag, 6. Mai,
16 bis etwa 17.30 Uhr
in der Physiotherapie
Teilnahme kostenlos
Anmeldung unter Tel. 02501-17-2406
 


Kurs für pflegende Angehörige
von Menschen mit Demenz

jeweils Donnerstag am
22. April
29. April und
06. Mai
von 9.30 bis 13 Uhr
 

4. Hiltruper Multiple Sklerose-Tag
Infoveranstaltung für Betroffene,
Selbsthilfegruppen, Angehörige
Mittwoch, 21. Mai 2014
17 bis 20 Uhr
Stadthalle Hiltrup
Weitere Infos und Anmeldung

Fortbildungen

Klinisch-Pathologische
Nierenbiopsie-Konferenz

mit Prof. Dr. T. Wiech,
Universitätsklinikum Hamburg
25. März 2014, 15 Uhr bis 18 Uhr
am Herz-Jesu-Krankenhaus
Vortragssaal im Mutterhaus