Magnetresonanztomographie

Das sind unsere Möglichkeiten im Bereich der Magnetresonanztomographie:

  • Native Untersuchungen
  • Kontrastmittelgestützte Untersuchungen, Gewichts- und Nierenfunktionsadaptiert
  • MR-Angio aller Körperregionen
  • Tumordiagnostik in allen Körperregionen
  • Hirnschädel
    - Schlaganfalldiagnostik
    - Hochauflösende Protokolle zur Diagnose und Verlaufskontrolle bei Multipler Sklerose
    - Tumordiagnostik
    - Spektroskopie
    - Kontrastmittellose Darstellung der Hirngefäße
  • Herz-MRT (Cardio-MR)
  • Abdomen-MRT
  • Leber-MRT
  • Nieren-MRT
  • MR-Sellink (Hydro-MRT) bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen
  • Brust-MRT (Mamma-MR)
  • Gesamte Wirbelsäule (total spine)
  • Nervenplexus
  • Alle Gelenke
    - Obere Extremität (Schulter, Ellenbogen, Hand)
    - Untere Extremität  (Hüfte, Knie, Fuß)
  • Becken-MRT bei urologischen oder gynäkologischen Fragestellungen


Institut für Radiologie

Ärztliche Leitung:
Dr. Benedikt A. Prümer

Chefarztsekretariat:

Silvia Remuta

Tel: 02501 - 17 2521
Fax: 02501 - 17 2532

E-Mail an die Radiologie


Terminvereinbarung

Anmeldung Radiologie
Tel: 0 25 01 – 17 25 22
Privatsprechstunde
Tel: 0 25 01 – 17 25 21



Ausbildung und Karriere