Koronare Herzkrankheit

Die koronare Herzkrankheit (abgekürzt: KHK) gehört zu den häufigsten Herzerkrankungen. Ursache sind Verkalkungen und Ablagerungen in den Herzkranzgefäßen, dadurch wird der Herzmuskel nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff und Energie versorgt. Die KHK äußert sich in heftigen Brustschmerzen, Luftnot und Herzrhythmusstörungen und kann bis zu einem Herzinfarkt führen. Risikofaktoren sind neben einer familiären Veranlagung Rauchen, Diabetes, Übergewicht, Stress und erhöhten Blutfettwerten vor allem Bluthochdruck.

Diagnostik
Therapie

Kardiologie

Ärztliche Leitung:
Dr. Gabor Egervari

Sekretariat:
Elke Grosche
Marlies Beckmann

Tel: 02501-17 2586
Fax: 02501-17 2459

E-Mail an die Kardiologie


Privatsprechstunde
Terminvereinbarungen über das Sekretariat Tel: 02501-17 2586