Behandlungsspektrum

In der Klinik für Neurologie mit klinischer Neurophysiologie des Herz-Jesu-Krankenhauses wird das gesamte Spektrum neurologischer Erkrankungen behandelt, dies sind im Besonderen:

  • Polyneuropathien
  • Demenzen
  • Meningitiden und Encephalitiden
  • Bandscheibenvorfälle
  • Schwindelerkrankungen
  • Kopfschmerzerkrankungen
  • Motoneuronerkrankungen
  • Muskelerkrankungen
  • Dystonien


Klinik: Neurologie

Ärztliche Leitung:
Dr. Wolfgang Kusch

Chefarztsekretariat:

Tel: 0 25 01-17 25 01
Fax: 0 25 01-17 25 15

E-Mail an die Neurologie


Ambulanzen

Privatambulanz:
Dr. Wolfgang Kusch
Tel. 02501-17 2501

Botulinumtoxin-Ambulanz:
Dr. Beate Schul
Tel: 02501-17 2503

Immunglobulinambulanz
bei neurologischen Erkrankungen:

Dr. Beate Schul
Tel: 02501-17 2503

Ambulanz für monoklonale Antikörper
bei Multipler Sklerose:

Dr. Christoph Aufenberg
Tel: 02501-17 2503

Neuropsychologische Ambulanz
(Privatambulanz)
Dr. rer. medic. Dipl.-Psych.
Hubertus Lohmann
Tel: 02501-17 2501


Notfallmäßige Einweisungen
Neurologischer Dienstarzt
Tel: 02501-17 2501 oder 17 0

Notfallmäßige Einweisung bei Verdacht auf Schlaganfall
Dienstarzt der Stroke Unit
Tel: 02501-17 7399

Elektive stationäre Einweisungen
Bitte folgen Sie dem Link.