Ambulante Eingriffe

Folgende Eingriffe können wir ambulant durchführen:

  • Anlage eines suprapubischen Blasenfistelkatheters (Blasenkatheter zur Urinableitung über die Bauchdecke)
  • Anlage, Wechsel und Entfernung einer Ureterendoprothese ( Harnleiterschiene)
  • Anlage einer perkutanen Nephrostomie (Nierenfistelkatheter)
  • Circumcision (Vorhautbeschneidung)
  • Orchidopexie (Fixierung des Hodens im Hodensack)
  • Frenuloplastik (Korrektur des Vorhautbändchens)
  • Varikocelensklerosierung (Verödung von Krampfadern am Hodensack)
  • ESWL (extrakorporale Stoßwellenlithotrypsie, Steinzertrümmerung von außen).

Klinik Urologie

Ärztliche Leitung
Priv.-Doz. Dr. med. Drasko Brkovic

Chefarztsekretariat
Heike Kunstlewe
Tel.: 02501-17 2481
Fax.: 02501-17 2491

E-Mail an die Urologie


Sprechstunden
nur nach telefonischer Verinbarung mit unserem Sekretariat

Privatsprechstunde:
Montag und Mittwoch

Prä- und poststationäre Behandlung
Nach Terminabsprache; bei gesetzlich Versicherten ist eine Einweisung erforderlich

Allgemeine urologische Ambulanz
Nach Terminvereinbarung