Unterschiedlichste Werdegänge auf einem gemeinsamen Weg

Die Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH (Akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen-Wilhelms-Universität) ist ein leistungsfähiges Schwerpunktkrankenhaus im Süden Münsters. Träger sind die Missionsschwestern vom Hlst. Herzen Jesu von Hiltrup, msc. Rund 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlichster Bereiche tragen individuell auf ihre Weise zur Versorgung unserer Patienten bei.

Sich willkommen und wertgeschätzt fühlen

Um ein hohes Niveau an Kompetenz, aber auch Begeisterung und Identifikation mit dem Haus und der jeweiligen Tätigkeit zu erreichen, werden die Stellen mit qualifizierten und engagierten Menschen besetzt sowie eine fachliche Weiterentwicklung und Karriereplanung ermöglicht. Die jährlichen Mitarbeitergespräche muss niemand fürchten, geht es uns doch in erster Linie um Austausch, der Prävention von Konflikten und dem gemeinsamen Festlegen von Zielen. Auch Fragen der Zusammenarbeit und beruflichen Entwicklung können erörtert werden. Bei entsprechend festgestelltem Schulungsbedarf und Interesse wird die Qualifikation der Mitarbeiter durch angemessene Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen kontinuierlich verbessert. 

Gut ankommen, gut weiterkommen...

Im Sinne der Fachkompetenz und Teilhabe am Teamerleben ist es dem Haus ein wichtiges Anliegen, eine vollständige und qualitativ hochwertige Einarbeitung neuer Mitarbeiter sicherzustellen.

Alle neuen Mitarbeiter werden durch Mentoren oder erfahrene Kollegen eingeführt und begleitet. Für neue Mitarbeiter im Pflegedienst und ärztlichen Dienst bestehen Einarbeitungskonzepte. Mitarbeitergespräche werden dabei ebenso berücksichtigt wie verbindliche Schulungs- und Informationsveranstaltungen. Jedes Quartal findet ein Einführungstag für neue Mitarbeiter statt.

Die Innerbetriebliche Fortbildung sowie Beauftragte der Fachkliniken organisieren ein
vielfältiges Fortbildungsangebot, das den Bildungsbedarf berufsgruppenübergreifend berücksichtigt.

...und auch 'mal etwas sagen dürfen

Die Bedürfnisse und Wünsche der Mitarbeiter werden wahr genommen, gesetzliche Vorgaben und spezielle Dispositionen selbstverständlich berücksichtigt. Auf Basis des Leitbildes wurden Prinzipien für alle Führungskräfte des Hauses erarbeitet und verbindlich eingeführt. Durch diese wird die Sensibilität für die Situation des Anderen und die gegenseitige Wertschätzung gefördert. Planungen und Entscheidungen werden unseren Mitarbeitern transparent gemacht. Alle Führungskräfte sind in der Durchführung von strukturierten Mitarbeitergesprächen geschult. Die Mitarbeiter der ersten und zweiten Führungsebene absolvieren außerdem Führungskräfteschulungen bzgl. Kommunikation, Mitwirkung und Ungang mit Konflikten und Kritik.

Jeder Kollege ist auch Privatmensch,

und je erfüllter und stressfreier das Alltagsleben, desto schöner auch das gemeinsame dienstliche Wirken. Wir unterstützen - wo möglich - die Organisation von familiären Verpflichtungen durch flexible Arbeitszeiten (z.B. auch Teilzeitarbeit) und Kinderbetreuung.  

Unsere Großtagespflege "Die kleinen Grüffelos" bietet Mitarbeiterkindern im Alter von vier Monaten bis drei Jahren werktäglich von 7.15 bis 17.30 Uhr liebevolle Betreuung an. Zwei staatlich anerkannte Erzieherinnen heißen ihre Schützlinge in hellen, freundlichen Betreuungsräumen im Schwesternwohnheim mit kleinem Vorgartenbereich willkommen. 

Münsteraner werden

Falls Sie Ihren Lebensmittelpunkt aufgrund Ihrer Berufstätigkeit bei uns nach Münster verlegen, kann man eigentlich nur gratulieren. Willkommen in einer der lebenswertetsten Städte der Welt (LivCom-Award 2004), die tradtionell und modern zugleich ist, kulturell und bildungsmäßig viel zu bieten hat und dabei noch in einer wunderbaren Naturumgebung mit hohem Freizeitwert liegt. Erfahren Sie hier mehr und lassen Sie sich von Münster begeistern.

http://www.muenster.de/

http://www.muenster.de/stadt/tourismus/index.html

 

 

 

 

 

 

Kontakt für Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung
senden Sie an

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
Personalleiterin
Marlene Schwenken

Westfalenstraße 109
48165 Münster-Hiltrup
Telefon: 02501-17 2112
E-Mail an die Personalabteilung


Bewerbungen für den
Pflegedienst bitte direkt an

Herz-Jesu-Krankenhaus Hiltrup GmbH
Pflegedirektor Magnus Engeln

Westfalenstraße 109
48165 Münster-Hiltrup
Telefon: 02501-17 2125
E-Mail an die Pflegedirektion