Aufnahme

Am Tag Ihrer Aufnahme gehen Sie - außer Sie kommen als Notfall - zuerst einmal zur Patientenaufnahme. Die finden Sie gleich nach dem Passieren der Pforte links. Was Sie zur Aufnahme mitbringen sollten, finden Sie zusammengefasst hier.

Patientenarmband

Sobald Sie bei uns zu einem ambulanten oder stationären Aufenthalt aufgenommen wurden, erhalten Sie ein Patientenarmband, das Sie bis zu Ihrer Entlassung tragen sollten. Auf dem Patientenarmband sind Ihr Vor- und Nachname, Ihr Geburtsdatum sowie in Form eines Barcodes Ihre Patientenfallnummer aufgedruckt.

Die Patientenarmbänder unterstützen damit Patienten, Ärzte und Pflegepersonal gleichermaßen, Irrtümer und medizinische Fehlbehandlungen zu vermeiden. Dies ist besonders für solche Patienten wichtig, die sich aus Krankheitsgründen gar nicht mehr oder nur eingeschränkt zu ihrer Person äußern können.

Das Patientenarmband ist aus allergologisch und toxikologisch unbedenklichen Materialien hergestellt, sehr schmal und angenehm zu tragen. Außerdem ist es mit einem Sicherheitsclip versehen, so dass Sie es nicht unbeabsichtigt verlieren können.

Wahlleistungen

Um den Erwartungen unserer Patienten an eine angenehme und zeitgemäße Unterbringung  gerecht zu werden, bemühen wir uns in Zimmerausstattung und Service um Modernität und Wohlgefühl. 

Sollten Sie an zusätzlichen Annehmlichkeiten während Ihres Aufenthaltes bei uns Interesse haben, empfehlen wir einen Blick in den folgenden Flyer

Termine

Für werdende Eltern

Der üblicherweise am 1. Dienstag des Monats stattfindende Infoabend mit Kreißsaalführung ist aufgrund der Feiertage und organisatorischer Gründe:

Die nächsten Termine sind:

Dienstag, 8. Mai
Dienstag, 12. Juni

19 bis etwa 21 Uhr

Teilnehmer treffen sich an der
Information im Erdgeschoss

Danach wieder regulär.


Suche Frieden - finde Franzsikus
Katholikentag auf dem FranzsiksuCampus Münster

Im Rahmen des Deutschen Katholikentages vom 9. bis zum 13. Mai 2018 in Münster findet am Freitag, 11. Mai, eine ganztägige Veranstaltung auf dem FranziskusCampus statt.

Ausführliche Informationen und das Programm finden Sie hier


6. Multiple Sklerose Tag

Mittwoch, 16. Mai
17:00 – 20:00 Uhr
Stadthalle Hiltrup

Infoveranstaltung für
Betroffene, Angehörige,
Selbsthilfegruppen
und Interessierte
Anmeldung erbeten!
Info-Flyer zum Download


Ein Abend weit über die Diagnosestellung
„Demenz“ hinaus

Unsere Neurologie lädt ein zu dem besonderen Theaterstück "Dachstube" von und mit dem Schauspieler Thomas Borggrefe. Berührende und hillfreiche Einblicke in das Seelenleben eines Betroffenen.

Mittwoch, 23. Mai, 18 Uhr, im Vortragssaal.

Nähere Infos im Flyer zum Download


Endoschule

Rund ums künstliche Kniegelenk
Dienstag, 15. Mai,
16 bis etwa 17.30 Uhr
Teilnahme kostenlos
Anmeldung unter Tel. 02501-17-2406

Alle Termine 2018


Kurse für pflegende Angehörige

Informationen zu unseren
regelmäßigen Angeboten
finden Sie hier


Programm und Infos Studiowelle Hiltrup

Unser Magazin

Aktuelle Schlagzeilen aus unserem Krankenhaus

Das Herzschlag Magazin:
Ausgabe 39

Weitere Ausgaben finden Sie hier.

Unsere Babygalerie