MS-Nurse

Katja Lüttel, MS-Nurse

Katja Lüttel arbeitet als DMSG-zertifizierte MS-Schwester im Herz-Jesu-Krankenhaus. Sie ist das Bindeglied zwischen Ärzten und Patienten und

  • informiert und berät über die Erkrankung sowie über den Einsatz der Medikamente in der Basis-, Eskalations- und symptomatischen Therapie (auf Wunsch können Angehörige bei diesen Gesprächen gerne dabei sein)
  • gibt Injektionsschulungen für die Medikamente bei einer Basistherapie mit Interferonen oder Glatirameracetat
  • steht bei Nebenwirkungen durch Medikamente beratend zur Seite
  • informiert über nichtmedikamentöse Therapien, z.B. Physiotherapie, Ergotherapie, intermittierenden Selbstkatheterismus
  • informiert über Hilfsmittel für den Alltag
  • organisiert eine medikamentöse Weiterbetreuung durch eine ambulante MS-Schwester in Wohnortnähe
  • erfasst die Daten für das bundesweite Multiple Sklerose Dokumentationssystem