Anmelderegelung für geplante stationäre Aufnahmen in die Neurologische Klinik ab September 2020

Die Anmeldungen geplanter stationärer Aufnahmen werden ab September 2020 zentral von unserem  Belegungsmanagement (Tel.: 02501-17 7811) erfasst. Dabei werden wichtige Daten zur Vorgeschichte und schon erfolgten Untersuchungen erfragt. Das Team des Belegungsmanagments bespricht gemeinsam mit dem zuständigen Oberarzt unserer Klinik die Anmeldungen. Nach Dringlichkeit und Schweregrad der Erkrankung wird ein Termin für die stationäre Aufnahme vergeben. Anschließend setzt sich das Team des  Belegungsmanagements mit dem Patienten oder dem einweisenden Arzt/der einweisenden Ärztin in Verbindung. Ergibt sich aus den Informationen kein klares Bild, nimmt der zuständige Oberarzt gegebenenfalls telefonisch Kontakt mit dem einweisenden Arzt/der einweisenden Ärztin und/oder dem Patienten/der Patientin auf.

Information für Ärzte und Ärztinnen.

Aufnahme

Am Tag Ihrer Aufnahme gehen Sie - außer Sie kommen als Notfall - zuerst einmal zur Patientenaufnahme. Die finden Sie gleich nach dem Passieren der Pforte links. Was Sie zur Aufnahme mitbringen sollten, finden Sie zusammengefasst hier.

Patientenarmband

Sobald Sie bei uns zu einem ambulanten oder stationären Aufenthalt aufgenommen wurden, erhalten Sie ein Patientenarmband, das Sie bis zu Ihrer Entlassung tragen sollten. Auf dem Patientenarmband sind Ihr Vor- und Nachname, Ihr Geburtsdatum sowie in Form eines Barcodes Ihre Patientenfallnummer aufgedruckt.

Die Patientenarmbänder unterstützen damit Patienten, Ärzte und Pflegepersonal gleichermaßen, Irrtümer und medizinische Fehlbehandlungen zu vermeiden. Dies ist besonders für solche Patienten wichtig, die sich aus Krankheitsgründen gar nicht mehr oder nur eingeschränkt zu ihrer Person äußern können.

Das Patientenarmband ist aus allergologisch und toxikologisch unbedenklichen Materialien hergestellt, sehr schmal und angenehm zu tragen. Außerdem ist es mit einem Sicherheitsclip versehen, so dass Sie es nicht unbeabsichtigt verlieren können.

Wahlleistungen

Um den Erwartungen unserer Patienten an eine angenehme und zeitgemäße Unterbringung  gerecht zu werden, bemühen wir uns in Zimmerausstattung und Service um Modernität und Wohlgefühl.

Freundlicher Hinweis: Unsere Infoflyer zum Download werden neu gestaltet. Bitte erfragen Sie in der Zwischenzeit die Modalitäten (Ein-/Zweibett-Unterbringung, Familienzimmer auf der Wochenstation sowie Buchung der Komfortstation) bei der Aufnahme.