Neuigkeiten aus dem Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup

Mittwoch, 30.11.2022

Weihnachtsbasar erbringt Spendenerlös von 4200 Euro

Der diesjährige Benefiz-Weihnachtsbasar im St. Franziskus-Hospital Münster war ein voller Erfolg: Eine stolze Summe in Höhe von insgesamt 4200 Euro übergab die Mitarbeitenden-Kreativgruppe „Wolltäterinnen" gemeinsam mit den Mauritzer Franziskanerinnen und der Bücherei im Krankenhaus jetzt als Spende.

mehr infos

Dienstag, 22.11.2022

Weihnachtskabarett zugunsten des Neubaus unserer Palliativstation

Weihnachten soll fröhlich sein,... und besinnlich. Aber vor allem schön. Und gerade weil wir das sosehr wollen, stressen wir uns -„Ach“ -bis zur Besinnungslosigkeit, erleben Stress, Kaufwahn und treffen uns zum traditionellen Familienzwist. René Steinberg meint: Schluss damit! Die Devise seines neuen Weihnachtsprogramms: „make Weihnachten great again“. Und der Weg dahin geht übers Lachen.

mehr infos

Dienstag, 08.11.2022

Prof. Dr. Rüdiger Horstmann verabschiedet

„Heute ist der glücklichste Tag meines Lebens“, bekundete Prof. Dr. Rüdiger Horstmann vor seinen Festgästen. „Nicht, weil ich endlich in Rente gehe. Nicht, weil ich so viele schöne Geschenke erhalten habe und auch nicht, weil ich so viele schöne Worte über mich gehört habe. Heute ist der schönste Tag meines Lebens, weil ich mich bedanken kann.“

mehr infos

Freitag, 04.11.2022

FRANZISKUS Viszeralmedizin Münster: 2. Symposium

Nach dem erfolgreichen Start der FRANZISKUS Viszeralmedizin Münster - eine Kooperation zwischen den gastroenterologischen und chirurgischen Kliniken des St. Franziskus-Hospitals Münster (SFM) und des Herz-Jesu-Krankenhaus Münster-Hiltrup (HJK) – freuen sich unsere Experten, am 9. November 2022, 17 bis 20 Uhr, zum 2. Symposium einladen zu können.

mehr infos

Mittwoch, 19.10.2022

Zuspitzung der Lage in den Kliniken: Deutliche Zunahme von Neuinfektionen bei Patient*innen und Mitarbeitenden

Die rasant steigende Zahl von Corona-Neuinfektionen hat innerhalb weniger Tage dazu geführt, dass sich die Lage in den Kliniken derzeit zuspitzt. Nicht nur die Zahl der Patient*innen, die von einer Corona-Infektion betroffen sind, steigt. Alle Münsterschen Krankenhäuser beschreiben außerdem, dass sie aufgrund von hohen Krankenständen beim Personal häufiger Patient*innen nicht aufnehmen können und es gleichzeitig schwer ist, Betten für Intensivpatient*innen, die eine Notfallversorgung benötigen, im Umland zu finden.

mehr infos

Freitag, 07.10.2022

Inflation stellt die Krankenhäuser vor eine schier unlösbare Aufgabe

Herz-Jesu-Krankenhaus -Geschäftsführer Tim Richwien erörtert Lösungen mit Dr. Stefan Nacke, MdB

mehr infos

Freitag, 23.09.2022

Examen 2022: "You'll never walk alone"

Unter dem Motto "You'll never walk alone" stand die große Examensfeier zum Abschied von drei Kursen der Zentralschule für Gesundheitsberufe St. Hildegard. Die erfolgreichen Absolventen der Pflegekurse 19 B, C und D waren erleichtert und zu Recht stolz auf ihre Leistungen.

mehr infos

Dienstag, 05.07.2022

Ein guter Arzt, ein guter Chef, ein guter Mensch, ein Vorbild

„Ich bin ein wenig überwältigt“, sagte Dr. Friedrich Georg Scherf bei seiner festlichen Verabschiedung im Herz-Jesu-Krankenhaus (HJK). Dabei umfasste der Blick des langjährigen Chefarztes der Unfall-, Hand- und orthopädischen Chirurgie sein nun ehemaliges Team, das sich zu dem Herrmann-Hesse-Gedicht „Stufen“ – vorgetragen von Oberarzt Dr. Ingo Budweg – mit Sonnenblumen in den Händen aufreihte, um Dank, Respekt und Abschiedsweh auszudrücken. „Ein guter Chef, ein guter Mensch, ein Vorbild.“

mehr infos

Mittwoch, 29.06.2022

ABGESAGT: Für Zuweiser: FRANZSKUS VISZERALMEDIZIN Münster

mehr infos

Mittwoch, 08.06.2022

Reflux-Tag 2022

Einladung zu einer Fortbildung für Ärzte und medizinisches Fachpersonal am Mittwoch, 8. Juni, 16 bis 19 Uhr.

mehr infos